Ausstellung im Rathaus zu Kinderrechten

Anlässlich des Weltkindertags am 20. September haben Stuttgarter Kinder Bilder gemalt, in denen sie sich mit ihren Rechten auseinandersetzen.





Die Werke sind im Rahmen der Kinderspielstadt Stutengarten und in den Waldheimen entstanden.

Vom 18. September bis 17. Oktober sind die Kinderbilder im ersten Obergeschoss des Stuttgarter Rathauses zu sehen. Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster eröffnet die Ausstellung am Freitag, 18. September, nachdem ihm die Kinder um 16 Uhr auf der Rathaustreppe ihre Petition überreicht haben.


 



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch max. 32 Monate bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz