Gemeinsam gegen Jugendgewalt - Tagung über erfolgreiche Prävention bei Kindern und Jugendlichen

Im Stuttgarter Rathaus findet am Montag, 19. März, ab 10.30 Uhr die Tagung “Gemeinsam gegen Jugendgewalt - Erfolgreiche Prävention bei Kindern und Jugendlichen“ statt.





Veranstalter sind die Zeit-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius sowie die Robert Bosch Stiftung. Die Tagung legt den Schwerpunkt auf Prävention. Ziel ist, erfolgreiche Initiativen vorzustellen und konkrete Veränderungen auf den Weg zu bringen.

Über Präventionsansätze und -programme, ihre Voraussetzungen, ihre Wirkung und Nachhaltigkeit diskutieren Experten aus Wissenschaft, Praxis und Politik, darunter Landesinnenminister Reinhold Gall, Landesjustizminister Rainer Stickelberger, die Landesministerin für Kultus, Jugend und Sport, Gabriele Warminski-Leitheußer, der Bürgermeister für Recht, Sicherheit und Ordnung, Dr. Martin Schairer, und Landespolizeipräsident Professor Dr. Wolf Hammann. Mit dabei sind auch der Neurobiologe und Psychiater Professor Dr Joachim Bauer(Uniklinik Freiburg), der Sozialpädagoge Dr. Christian Lüders (Deutsches Jugendinstitut, München) sowie Kazim Erdogan (Psychosoziale Dienste, Bezirksamt Neukölln).

Anmeldungen sind bis Mittwoch, 14. März möglich
per Email an smeierhenrich@t-online.de
oder
telefonisch unter 0171-7421717

Das Programm findet sich unter



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch max. 32 Monate bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz