Stuttgarter Stadträte kicken gegen Münchner Kollegen

Der FC Bayern München gastiert am Samstag beim VfB Stuttgart. Im Vorfeld der Bundesliga-Partie erwartet eine Mannschaft des Stuttgarter Gemeinderats ihre Münchner Kollegen zu einem Freundschaftsspiel.





Anpfiff ist um 12 Uhr auf den Spielfeldern an der Mercedesstraße gegenüber der Haupttribüne der Mercedes-Benz Arena.

Auf Stuttgarter Seite kicken die Stadträte Ergun Can, Bernd Klingler, Vittorio Lazaridis, Joachim Rudolf und Fred-Jürgen Stradinger. Das Team komplettieren Uwe Stahlmann, Mitglied des Sportausschusses, sowie Martin Rau, Jörg Klopfer und Rolf Schneider, Mitarbeiter von in.Stuttgart, Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG. Delegationsleiter ist der Bürgermeister für Recht, Sicherheit und Ordnung, Dr. Martin Schairer.

Im Mai 2009 fand auf Anregung von Stuttgarter Stadträten die erste Begegnung in München statt, die die Münchner mit 8 zu 2 Toren für sich entschieden. Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster dankte seinem Amtskollegen Christian Ude für die herzliche Aufnahme in München und lud zum Rückspiel nach Stuttgart ein.

Freundschaftsspiele dieser Art gab es zuvor zwischen dem Stuttgarter und dem Karlsruher Gemeinderat – immer wenn in der Bundesliga der VfB Stuttgart gegen den Karlsruher SC antrat.


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch max. 31 Monate bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz