Stuttgart 21 bringt positive Impulse auch für die S-Bahnen

Wir werden bei Stuttgart 21 über flexible Möglichkeiten zur Umleitung über den neuen Durchgangsbahnhof verfügen.





Umleitung bei Störungen im S-Bahntunnel über den neuen Durchgangsbahnhof gesichert

Zu den vom VCD bei seiner heutigen Pressekonferenz geäußerten Befürchtungen und Kritikpunkten bei künftigen Störungsfällen im S-Bahntunnel erklärt Wolfgang Drexler, Sprecher der Projektpartner, „ Wir werden bei Stuttgart 21 über flexible Möglichkeiten zur Umleitung über den neuen Durchgangsbahnhof verfügen.“

So werden künftig S-Bahnen z.B. auch über den neuen Fildertunnel vom Stuttgarter  Durchgangsbahnhof zum Flughafen fahren können. Der neue leistungsfähige Durchgangsbahnhof wird in der Lage sein, in Störungsfällen die notwendigen Kapazitäten zu erbringen, dazu bestehen über den neuen innerstädtischen Schienenring entsprechende Umleitungsmöglichkeiten. Mit dem VCD werden jetzt kurzfristig Gespräche aufgenommen, um sowohl die Planungen und Konzepte im Rahmen von Stuttgart 21 vorzustellen, aber auch um Anregungen aufzunehmen. „Wichtig ist der Dialog mit den Beteiligten, so Wolfgang Drexler, wir werden uns noch im August zusammensetzen.“


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch max. 32 Monate bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz